Willkommen
NEWS & TERMINE

Nächste Vorstandssitzung - interessierte Mitglieder eingeladen

Dienstag, den 6. Juni 2017, 19 Uhr, Geschäftsstelle der GEW, 66121 Saarbrücken, Mainzer Straße 84. Mitglieder sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Sie können sich einbringen, Anregungen geben und unsere Unterstützung abrufen.

Drei Schulen mit dem Saarländischen Schulpreis 2016/2017 für herausragende Leistung geehrt

Die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule Dillingen und das Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach sind „Hauptpreisträger“ des mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Saarländischen Schulpreises 2016/2017. Einen „Förderpreis der Jury“ erhielt die Max von der Grün-Schule Merchweiler. Im Beisein des Schirmherrn Bildungsminister Ulrich Commerçon wurden die drei Schulen in einer feierlichen Veranstaltung in der Aula der Universität am Dienstagabend (23. Mai 2017) für ihre herausragende pädagogische Arbeit geehrt.

Landeselterninitiative steht hinter dem Leistungsbewertungserlass des Bildungsministers

Die Landeselterninitiative für Bildung steht hinter dem Leistungsbewertungserlass des Bildungsministers, denn er bringt, was bei der öffentlichen Diskussion völlig außen vor bleibt, den überfälligen Perspektivwechsel von einer defizitorientierten Betrachtung hin zur Würdigung der Stärken von Schülern.

Koalitionsvertrag: Bildungspolitik zur Schnecke gemacht, mit einer Ausnahme: digitale Bildung

Für die Landeselterninitiative für Bildung wurde bei den Koalitionsverhandlungen die schulische Bildung zur Schnecke gemacht.

Hospitationen bei guten Schulen

Gute Schulen kennenlernen und für den eigenen Unterricht Erfahrungen und Ideen sammeln? Die Deutsche Schulakademie vergibt Hospitationsstipendien für einen Aufenthalt an Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises.

Landeselterninitiative macht auf Film über eine gute Schule aufmerksam

Am 11. Mai ist bundesweiter Kinostart von „Berlin Rebel High School“.

Drei Schulen für den Saarländischen Schulpreis 2016/2017 nominiert

Die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule Dillingen, das Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach und die Max von der Grün-Gemeinschaftsschule Merchweiler sind für den Saarländischen Schulpreis 2016/2017 nominiert.