Willkommen
NEWS & TERMINE

Nächste Vorstandssitzung - interessierte Mitglieder eingeladen

Dienstag, den 27. April 2017, 19 Uhr, Geschäftsstelle der GEW, 66121 Saarbrücken, Mainzer Straße 84. Mitglieder sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Sie können sich einbringen, Anregungen geben und unsere Unterstützung abrufen.

Inklusion heißt Rechtsanspruch auf Regelschulplatz mit Fachpersonal

Die Landeselterninitiative für Bildung und die Landeselternvertretungen von Grund-, Gemeinschafts-, Förder- und Beruflichen Schulen halten es für die falsche Botschaft an die Landesregierung, wenn der Lehrerverband für reale Bildung (VRB) einen vorläufigen Stopp der Inklusion fordert.

Landeselterninitiative steht hinter dem Leistungsbewertungserlass des Bildungsministers

Die Landeselterninitiative für Bildung steht hinter dem Leistungsbewertungserlass des Bildungsministers, denn er bringt, was bei der öffentlichen Diskussion völlig außen vor bleibt, den überfälligen Perspektivwechsel von einer defizitorientierten Betrachtung hin zur Würdigung der Stärken von Schülern.

„Bündnis für inklusive Bildung“ fordert öffentliche Debatte über Inklusion und mehr Investitionen

Deutliche Investitionen des Landes in Fachpersonal für die Regelschulen hat das „Bündnis für inklusive Bildung“ (darunter die Landeselterninitiative für Bildung) gefordert.

Landeselterninitiative für Bildung fordert Angebot von Ethikunterricht auch an Grundschulen

Nach Auffassung der Landeselterninitiative für Bildung soll künftig allen Schülerinnen und Schülern des Saarlandes ein Angebot der Werteerziehung gemacht werden – auch jenen, die am bestehenden Religionsunterricht nicht teilnehmen möchten oder sollen.

Viele Kommunen kommen ihrer Verantwortung für das Gelingen von Grundschulen nicht nach - an einem Viertel aller Grundschulen Sekretariate weniger als 8 Stunden in der Woche besetzt

Die Landeselterninitiative für Bildung hat angesichts von Berichten über Belastungen an Grundschulen kritisiert, dass vielen Kommunen das Bewusstsein für das Gelingen von Schulen und ihre Verantwortung dafür fehle.

„Bündnis für inklusive Bildung“ stellt Wahlprüfsteine für Parteien zur Landtagswahl auf

Ein „Bündnis für inklusive Bildung“ fühlt Parteien, die sich zur Landtagswahl stellen, auf den Zahn.